Portfolio Kategorie: A - H

Hanke, Kathrin

Kathrin Hanke wurde in Hamburg geboren. Nach dem Studium der Kulturwissenschaften in Lüneburg machte sie aus ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, ihren Beruf – sie schrieb als freie Mitarbeiterin Berichte für den Hörfunk und Zeitungen, arbeitete als Ghostwriterin sowie als Werbetexterin. Heute lebt Kathrin Hanke nach Stationen in anderen Städten mit ihrer Familie als freie Autorin…
Mehr lesen

Ebert, Sabine

Sabine Ebert wurde in Aschersleben geboren, ist in Berlin aufgewachsen und studierte in Rostock Lateinamerika- und Sprachwissenschaften. In ihrer langjährigen Wahlheimat Freiberg arbeitete sie als Journalistin und verfasste mehrere Sachbücher. Aus Passion für sächsische und deutsche Geschichte begann sie, historische Romane zu schreiben, die allesamt zu Bestsellern wurden. Eigens für die Arbeit an ihrem Roman…
Mehr lesen

Hennig, Annette

Annette Hennig ist eine deutsche Autorin. Sie lebt mit ihrem Mann in einem kleinen Ort in Thüringen.
Sie erlernte den Beruf einer Bürokauffrau, studierte danach Betriebswirtschaft und arbeitete viele Jahre im erlernten Beruf.
Seit nunmehr zwanzig Jahren geht sie einer selbständigen Tätigkeit nach, welche ihr Freiraum für das Schreiben lässt.
In ihrer Freizeit verreist sie gern, liest viel…
Mehr lesen

Briend, Cornelia

Cornelia Briend wurde 1966 in Greifswald geboren und studierte Romanistik, Slawistik und Erziehungswissenschaften. Die erste Anstellung führte sie 1990 nach Frankreich, wo sie zusätzlich einen Germanistikabschluss und die Lehrbefähigung für Deutsch als Fremdsprache erwarb. Danach blieb die Bretagne ihre Wahlheimat. Die keltische Kultur und Geschichte inspirieren sie bei ihren Schreibprojekten. Die Homepage der Autorin: www.cornelia-briend-autorin.com
Mehr lesen

Baites, Mina

Mina Baites alias Iris Klockmann ist eine Geschichtenerzählerin. Als kleines Mädchen unterhielt sie ihre Familie mit kindlichen Abenteuern und konnte es kaum erwarten, endlich selbst lesen und schreiben zu können. Mit sieben verschlang Mina Baites so viele Bücher, dass sie ihre Eltern schier zur Verzweiflung brachte. Doch erst viel später, sie hatte längst selbst Kinder, fand sie…
Mehr lesen

Auerswald, Christina

Ich bin 1963 in Bitterfeld geboren. Aufgewachsen bin ich in einer Kleinstadt in Anhalt, und dieses kleine Fürstentum hat es geschafft, in meinem Leben gravierende Spuren zu hinterlassen. Die Spaziergänge in den Wörlitzer Anlagen, in den barocken Parks von Dessau und am Schloss Mosigkau haben mich geprägt. Nach meinem Studium in Halle/Saale habe ich begonnen,…
Mehr lesen

Carsta, Ellin

https://petra-mattfeldt.de/ Geboren im Jahre 1971,  kurz vor 7.30 Uhr morgens, ist dies auch heute noch meine liebste Aufstehzeit. Ich konnte sehr früh Lesen, was ich vor allem meiner mir eigenen Neugierde verdanke.  Irgendwann kam auch das Schreiben, damals jedoch noch ohne große Bedeutung. Geschichten erfunden habe ich im Grunde schon immer. Anfangs, wenn mir das…
Mehr lesen

Grießmann, Uwe

Uwe Grießmann wurde 1965 in Schweinfurt geboren. Er lebt heute mit seiner Frau in einem kleinen Dorf im südlichen Landkreis Hildesheims und arbeitet als Sachbearbeiter bei der Landes-IT Niedersachsen. In seiner Freizeit reist er gerne in exotische Gegenden, ansonsten kocht er mit Vergnügen, spielt Gitarre und schreibt. Unter dem Pseudonym Frank Arlt hat er bisher…
Mehr lesen

Hurst, Heidrun

Heidrun Hurst, geboren 1966 in Kehl am Rhein, ging schon als Kind gerne mit Hilfe von Büchern auf Reisen in fremde Welten und ferne Zeiten. Ihr Hunger nach geschriebenen Abenteuern und Literatur wurde schließlich so groß, dass sie sich einige Jahre später selbst dem Schreiben widmete. Seitdem veröffentlicht sie historische Romane, für die sie mit…
Mehr lesen

Gref, Christiane

Christiane Gref Mit dem belletristischen Schreiben begann Christiane Gref im Jahr 2004. Seitdem wurden etwa fünfzig Texte in Anthologien und Magazinen veröffentlicht. Auf ein bestimmtes Genre hat sich die Autorin bis heute nicht festgelegt. Sie schreibt alles, außer romantische Liebesromane und Sachbücher. In den Jahren 2008 und 2009 war sie für den Deutschen Phantastik Preis…
Mehr lesen

Haller, Cornelia

www.cornelia-haller.de   Ich wurde 1966 in Immenstaad am Bodensee geboren. Als „Seekind“ liebte und schätzte ich meine Heimat schon immer. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass ich noch heute mit meiner Familie in einer Seegemeinde lebe und arbeite. Mein Interesse am Schreiben wurde bereits vor vielen Jahren geweckt, doch bis vor Kurzem fehlte…
Mehr lesen

Groeper, Kerstin

www.kerstin-groeper.de     Kerstin Groeper, als Tochter des Schriftstellers Klaus Gröper in Berlin geboren, lebte einige Zeit in Kanada. In Kontakt mit nordamerikanischen Indianern entdeckte sie ihre Liebe zur indianischen Kultur. Durch viele Gespräche mit indianischen Freunden und Ratgebern gelingt es ihr, ein authentisches Bild der verschiedenen Stämme zu vermitteln. Kerstin Groeper spricht Lakota, die…
Mehr lesen

Fust, Rita Maria

rita-maria-fust.de Ich bin in Paderborn geboren und studierte dort – Jahre später natürlich – Literatur- und Medienwissenschaft (Magister). Seit 2000 lebe ich mit meiner Familie in Lippstadt und arbeite als freiberufliche Autorin, Texterin und Referentin für Kulturelles und Literarisches.
Mehr lesen

Erfurt, Peter

  blog.bierschenck.de   Peter Erfurt ist ein Pseudonym für die historischen Romane von Burkhard P. Bierschenck.  1984 Im gleichen Jahr veröffentlichte er unter dem Pseudonym Peter Erfurt den dreibändigen historischen Roman “Die Abenteuer des Piraten Oxbrow”. Im Sommer 2011 wurde die historische Episode “Konstanzer Blutnacht” unter dem Pseudonym Peter Erfurt in die Anthologie “Drei Tagesritte…
Mehr lesen

Bruske, Tanja

www.tanjabruske.de     Tanja Bruske wuchs in einem kleinen hessischen Dorf auf und beschäftigte sich schon relativ früh mit dem Lesen und Schreiben. Ihre ersten Kurzgeschichten verfasste sie im Grundschulalter. Als Teenager stand für sie fest, dass sie das Schreiben zu ihrem Beruf machen wollte, und so ging sie zielstrebig ihr Ziel an, als Journalistin…
Mehr lesen

Bohm, Maren

Maren Bohm studierte Germanistik und Theologie in Heidelberg, Berlin und Bremen. Sie war jahrelang als Lehrerin am Gymnasium für Deutsch, Religion und Philosophie in Jever, Nienburg und Bremen tätig und hat bereits mehrere Romane veröffentlicht.
Mehr lesen

Bierschenck, Burkhard P.

https://blog.bierschenck.de/ Burkhard P. Bierschenck, Jahrgang 1950, wurde in Bocholt/Westfalen geboren. Er verbrachte einen Teil seiner Jugend im Mittleren und Fernen Osten, u.a. Afghanistan und Indonesien., Als Kind lernte er Afghanisch (Farsi) und Indonesisch, später gesellten sich Englisch und Französisch dazu. Von 1962 besuchte er ein Internat am Bodensee, bevor er sich 1970 nach dem Abitur…
Mehr lesen

Bertram, Gerit

https://www.gerit-bertram.de/ Gerit Bertram ist das Pseudonym eines Autorenpaares, das sich 2007 durch ein Internet-Schreibforum kennenlernte. Schnell entdeckten sie ihre gemeinsame Liebe zur Geschichte. Seitdem arbeiten sie erfolgreich zusammen. Iris Klockmann ist gelernte Arzthelferin und lebt mit ihrer Familie in ihrer Geburtstadt Lübeck. Die Autorin ist mit Beiträgen in verschiedenen Anthologien vertreten. Peter Hoeft war fast…
Mehr lesen

Berger, Nora

Nora Berger wurde in Düsseldorf geboren. Seit vielen Jahren lebt sie mit ihrem Mann in Traunstein und teilweise in Paris. Sie hat zwei Söhne und studierte in Paris an der Sorbonne Philosophie und Literatur. Mit Vorliebe schreibt sie historische Romane verschiedener Epochen, oft auch mit Schauplätzen in Frankreich. www.nora-berger.info https://www.facebook.com/nora.berger.75  
Mehr lesen

Benedikt, Caren

Webseite: www.caren-benedikt.de VITA: Geboren im Jahre 1971,  kurz vor 7.30 Uhr morgens, ist dies auch heute noch meine liebste Aufstehzeit. Ich konnte sehr früh Lesen, was ich vor allem meiner mir eigenen Neugierde verdanke.  Irgendwann kam auch das Schreiben, damals jedoch noch ohne große Bedeutung. Geschichten erfunden habe ich im Grunde schon immer. Anfangs, wenn mir…
Mehr lesen

Beinert, Claudia / Nadja

https://beinertschwestern.de/ „Als Zwillinge sind wir schnell in den Gedanken der jeweils anderen, Diskussionen um Charaktere fallen auch schon mal schwesterlich heftig aus.“ Jahrgang Eiswinter Das Ende des Jahres 1978 ist Ihnen, liebe LeserInnen, bestimmt noch als Eiswinter in Erinnerung. Im wohl härtesten Winter seit der Nachkriegszeit durften wir uns allerdings noch in eine warme Wiege…
Mehr lesen